Das DRK-OV Vörstetten bedankt sich herzlich bei allen Blutspendern und Spendenwilligen, die bei der letzten Blutspendeaktion am 26.02.2018 in der Vörstetter Heinz-Ritter-Halle erschienen sind. Gerade bei der derzeitigen Grippewellen sind Blutkonserven in Baden-Württemberg momentan knapp.

Umso erfreulicher ist das Ergebnis:

161 Spendenwillige sind zur Blutspende erschienen

13 von ihnen mussten aus gesundheitlichen gründen zurückgestellt werden

148 Blutkonserven konnten abgenommen werden

12 Blutspender spendeten erstmals Blut.

Die nächste Blutspendeaktion in Vörstetten findet am 06.08.2018 statt.

Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zur Vollendung des 73. Lebensjahres, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann. Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen.

Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Vörstetten

Breisacher Straße 8
79279 Vörstetten

Tel. (07666) 940012

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!